Kunstquiz - ein kostenloses Online-Wissensquiz

Quiz starten

Statistik

2 Bewertungen mit 5 von 1 bis 5 Sternen

6.632 Aufrufe
Ø Dauer: 2 Minuten




Kunstquiz - ein kostenloses Online-Wissensquiz

In unserem Kunstquiz stellen wir euer Kunstverständnis auf die Probe. Schwerpunktmäßig werden Fragen zur deutschen, bzw. westlichen Kunst, Musik und Malerei gestellt. Probiert das kostenlose Quiz einfach aus.

Was ist Kunst?

Kunst ist ein abstrakter und allgemeiner Begriff. Kunst kann von jedem Menschen unterschiedlich wahrgenommen, gewertet und interpretiert werden. Kunst ist eine Tätigkeit, die auf Wissen, Übung, Wahrnehmung, Vorstellung und Intuition gegründet ist. Im engeren Sinn verstehen wir unter Kunst Tätigkeiten, die nicht eindeutig durch Funktionen festgelegt sind. Kunst ist ein Kulturprodukt. Kunst wird heute unterteilt in die verschiedenen Ausdrucksformen

- Bildende Kunst ( Malerei und Grafik, Bildhauerei, Architektur, Kunsthandwerk )

- Musik ( Komposition und Interpretation)

- Literatur (Epik, Dramatik, Lyrik und Essayistik)

- Darstellende Kunst (Theater, Tanz und Film)

Historisch betrachtet werden künstlerische Werke in verschiedene Epochen unterteilt:

- Vorgeschichte (Ab der Altsteinzeit ca. 40.000 v. Chr., in der bereits Wandmalerei, Musik und Skulpturen vorhanden waren)

- Altertum (Werke zwischen dem 12 Jahrhundert v. Chr. und ca. 600 n. Chr., vor allem aus Griechenland, Ägypten und Rom)

- Mittelalter (Werke zwischen ca. 6. und 15. Jahrhundert, insbesondere werden Themen wie Völkerwanderung, Religion und Schönheit thematisiert)

- Frühe Neuzeit (Im 15. bis 18. Jahrhundert wird die Architektur ein wichtiger Bestandteil der Kunst. Die Reformation führt zu einer Explosion der künstlerischen Produktion in Musik und bildender Kunst im Barock.)

- Aufklärung (Ab der zweiten Hälfte des 18. bis Anfang des 19. Jahrhunderts)

- Moderne Kunst (spätes 19. Jahrhundert und 20. Jahrhundert. Der Begriff Moderne Kunst wird häufig verwendet, um die Werke von der Zeitgenössischen Kunst abzugrenzen)

- Postmoderne Kunst (spätes 20. Jahrhundert bis heute. Es ist der Zustand der westlichen Kunst und Kultur nach der Moderne. Es ist eine Kunstrichtung, die sich gegen die Annahmen der Moderne richtet, diese versucht zu überwinden und aufzulösen.)

Kunstunterricht in der Schule

Die ersten Begegnungen mit der Kunst haben Kinder schon sehr früh. Meist wird bereits im Elternhaus gemalt, oder in der Kita, spätestens aber in der Grundschule. Im Fach Kunst geht es um die ästhetische Bildung. Es geht in den frühen Jahrgangsstufen im Kunstunterricht um Wahrnehmen und Betrachten von Kunst in kindlichen Lebenswelten, um das Gestalten und Herstellen, das Reflektieren und Kommunizieren. Vielen Kindern bereitet besonders der Kunstunterricht viel Freude, da das praktische Schaffen und die schöpferische Gestaltung im Unterricht gefördert werden. In den höheren Klassen des Gymnaisums und der Realschule lernen die Schüler im Kunstunterricht grundlegende Gestaltungsprinzipien und Arbeitstechniken. Sie wissen wie Bilder, Objekte und Räume beschreiben werden. Sie erkennen die Bedeutung von Materialien bei der Produktion und Wirkung von Bildern und Objekten. Sie lernen im Kunstunterricht die Praktiken der klassischen und modernen Architektur und des Designs kennen.


Kommentare (0)


Hast du Fragen?
+49 (0)172 69 83 493


Kostenloser Support
support@plakos.de

Bleibe auf dem Laufenden

Bücher und Apps

© Plakos GmbH 2017 | Kontakt | Impressum | Unser Team | Presse | Jobs